Mischung

Während Filterröstungen in der Regel aus einer Kaffeesorte bestehen, werden Espressoröstungen meist als Mischung angeboten. Die Bohnen aus verschiedenen Regionen mit ganz unterschiedlichem Charakter werden erst nach der Röstung zusammengemischt, um das beste aus allen Kontinenten zusammenzubringen. Ein typische Espressomischung besteht aus zwei oder drei Arabicas und einem Robusta. Der Robusta-Anteil mit seinem kräftigen, erdigen oder schokoladigen Aroma liegt dabei zwischen zehn und fünfzig Prozent. Es gibt allerdings auch (immer mehr) Espresso aus reinen Arabicasorten.